zur Hauptnavigation
zum Seiteninhalt
navigierbare Sitemap
zur Volltextsuche

116. Freie Scholle

vom 24. August bis 9. September 2018

 

Design: Linie

 

Das 116. Schollenfest in Tegel bietet Familien-Spass pur!

 

Neues Highlight: „Super-Twister“, Feuerwerk und freier Eintritt!

 

Das 116. Schollenfest in Tegel bietet vom 24. August bis zum 9. September Rummel-Spass pur für die ganze Familie. Das älteste Volksfest Berlins lädt an den Waidmannsluster Damm in die wunderschöne, grüne Umgebung ein.

 

Der Festplatz liegt direkt neben dem beliebten Wohngebiet „Freie Scholle“: Als neues Highlight gastiert diesmal der „Super-Twister“, bei dem man sich in 16 Metern Höhe einmalig amüsieren und den Ausblick genießen kann. Der Kettenflieger bietet höchstes Vergnügen in der Luft. Im Auto Scooter hat man die rasantesten Erlebnisse. Treffsicherheit ist am Ballwagen, beim Dosenschießen, an der Ball-Kanone, beim Entenangeln und beim Pfeilewerfen gefragt. Der „Baby-Flug“ sorgt für leuchtende Kinderaugen; die Größeren können sich beim Bungee-Springen amüsieren.

 

Feuerwehrmann in historischer Uniform auf Feuerwehrwagen im Kinderkarussel Autoscooter historisches Kinderkarusselmodernes Kinderkarussel

 

 

 

 

 

 

 

Ein farbenfroher Höhepunkt ist das Riesen-Höhenfeuerwerk am Samstag, den 8. September. An jedem Mittwoch kann man zudem beim Familientag richtig Geld sparen, denn es gibt ermäßigte Preise!
Außerdem ist am Mittwoch für leuchtende Kinderaugen gesorgt: Clown Pauly kommt persönlich vorbei, bastelt Luftballon-Figuren und unterhält die Kleinen mit seinem lustigen Zauberprogramm.

 

Eine lange Tradition hat zudem der große Festzug durch die Freie Scholle am Sonntag,
den 26. August. Für Gaumenfreuden sorgt ein abwechslungsreiches Gastronomie-Angebot:
Im Gourmet-Imbiss mit seinem hübsch dekorierten Biergarten kann man entspannen und viele weitere Imbiss-Stände laden ebenfalls zum Genießen ein: Es gibt die frisch gegrillte Bratwurst und saftige Nackensteaks, Pommes Frites, Baguettevariationen, Crepes, gebrannte Mandeln und Zuckerwatte. Gegen den Durst helfen ein frisch gezapftes Bier, Erfrischungsgetränke und Cocktails.

 

Das Schollenfest ist von Montag bis Freitag ab 15.00 Uhr sowie Samstag und Sonntag
ab 14.00 Uhr geöffnet. Und das beste am Schollenfest: Der Eintritt ist frei.

 

 

 

Veranstalter ist der SCHAUSTELLERVERBAND BERLIN e.V. mit Unterstützung der Gemeinnützigen Baugenossenschaft „Freie Scholle“: www.freiescholle.de

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten:

24. August bis 9. September 2018

Montag bis Freitag ab 15 Uhr
Samstag und Sonntag ab 14 Uhr

 

Eintritt frei!

 

Mittwochs ist Familientag
mit ermäßigten Preisen.

 

farbenfrohes Feuerwerk
 

 

großer Festumzug

 

 

 

 

 

Anfahrt- / Lageplan:

 

 

 

 

Alle Highlights und wichtigen Daten finden Sie hier . . .

 

. . . auf einen Blick

 

 

Presse Information

 

Der Schaustellerverband auf Twitter.
Der Schaustellerverband bei Facebook.
Button: Newsletter bestellen